TH-PX

Hochleistungsfähige Stellglieder

Zur Leistungsregelung von Heizelementen mit hohem / niedrigen Temperaturkoeffizienten

  • Nennspannung (V):
     P500: 230 -20%... 500 +10%,
     
    P690: 500 -20%... 690 +10%
  • Nennstrom (A): 500 V: 16, 37, 75, 110, 130, 170, 280, 350, 495, 650, 780, 1000, 1500 (3P: 1850, 2600), (2P: 2000, 2750),(1P: 2100, 2900), 690 V: 80, 200, 300, 500, 780, 1400 (3P: 1700, 2200), (2P: 1850, 2400), (1P: 2000, 2600)
  • Betriebsart: Vollschwingungstakt (TAKT), Phasenanschnitt (VAR), Spannungsfolgesteuerung mit Phasenanschnitt (VSC_VAR)
  • Startmodus: RAMP, sofstart-sofdown, MOSI (hohem Temperaturkoeffizienten)
  • Eingang: 0/4...20 mA, 0/1...5 V, 0/2...10 V
  • Regelungsarten: U Spannung, U² Spannung, I Strom, I² Strom, P Leistung
  • Regelgenauigkeit: ±0.5%
  • Einschränkungen: Ueff Spannung, Ieff Strom, P Leistung, Ispitze (MOSI)
  • Konnektivität: RS232, Moduleplatz, USB, I/O bus
  • Anybus Module: Modbus RTU/TCP, PROFIBUS DPV1, PROFINET, DeviceNet, EtherNet/IP, EtherCAT
  • dASM optionales Modul (2 RJ-45 Anschlüsse): Netzlastoptimierung, geeignet für die Typenreihe THPX  in der Betriebsart Vollschwingungstakt (TAKT)
  • Diagnosemeldung der Last
  • New Thyro-Touch Display mit erweiterten Funktionen
  • Statusanzeige: 7 LED leicht zugänglich
  • Störungsanzeige: durch LED, 3 Alarmrelais und Thyro-Touch Display
  • Last-Art: Widerstände mit hohem oder niedrigem Temperaturkoeffizienten (RC/RF bis 20), Transformatoren, induktive Lasten
  • Anschlüsse Leistungsstromkreis: einphasig (1P), dreiphasig mit 2 angesteuerten Phasen (2P), dreiphasig mit drei angesteuerten Phasen (3P)
  • Multi-Zone Funktion: Verwendung von Thyro-PX 2PX und Thyro-PX 3PX als jeweils zwei bzw. drei einphasige Geräte
  • Betriebstemperatur: bis 170 A: 0... +45°C (natürliche Lüftung), bis 280 A: 0... +35°C (Zwangskühlung)
  • Gehäuseabmessungen L x H x T:da 150 x 320 x 232 a 593 x 1094 x 474 mm je nach Stärke, äquivalent zu THP
  • Zertifizierungen: CE, UL