X30

Fortschrittlicher Regler für kältetechnische Anwendungen, Module zur Datenerfassung und Datenaufnahme auf RS485, 4 Temperaturfühler-Eingängeund 4 Ausgänge

  • Gehäuseabmessung: 87.5 x 28 mm, Einbautiefe 71.3 mm (+12.5 mm oder 14.5 mm nach Klemmenart)
  • Befestigung auf OMEGA DIN-Schiene
  • Front-Schutzart IP40 zum Einsatz in überdachter Umgebung
  • 4 Temperaturfühler-Eingänge PTC (KTY 81-121, 990Ω@25°C), NTC (103AT-2, 10 KΩ@25°C) oder Pt1000 (1KΩ@0°C)
  • Messbereich: NTC: -50... 109°C/-58... 228°F; PTC: -50... 150°C/-58... 302°F; Pt1000: -99.9... 300°C/-99.9... 572°F
  • 2 Digitaleingänge für spannungsfreie Kontakte
  • Ausgänge: bis zu 4 Relaisausgänge:
    - Out1: SPST-NO-16A - 1HP 250V

    - Out2: SPDT-8A-1/2HP 250V
    - Out3: SPST-NO-5A-1/10HP 125/250 V

    - Out4: SPST-NO-5A-1/10HP 125/250V
  • Versorgungsspannung: 12... 24 VAC/VDC, 110... 240 VAC ± 10%
  • Frequenz: 50/60 Hz
  • Datenerfassungsgeschwindigkeit: 800 ms
  • RS 485 isoliert, MODBUS RTU (JBUS) Protokoll
  • EIN/AUS-Temperaturregelung
  • Abtaukontrolle in Zeitintervallen oder nach Erreichen der Temperatur, zu vorgegebenen Zeiten durch Verdichterabschaltung, elektrische Heizfunktion oder durch Zufuhr von Heißluft/Zyklusumkehr
  • Anschlüsse:
    - Eingänge: Plug-in screw terminal block für 0.14... 1.5 mm²/AWG 28... 16;
    - Versorgungsspannung und Ausgänge: Plug-in oder fix screw terminal block für Kabel 0.2... 2.5 mm²/AWG 24... 14
  • HACCP Funktion mit Alarmspeicherung
  • Ereignisprogrammierung durch Uhr
  • Gesamtgenauigkeit: ±0,5 % vom Skalenwert + 1 Digit

UL Recognition Canada USA

File no. E206847
Ref. UL/CSA 60730-1-2-9