J3

5-stelliges Anzeigegerät mit 2 Eingängen, 4 Alarmen und Modbus RTU

  • Gehäuseabmessungen 96 x 48 mm, Einbautiefe 110 mm
  • Front-Schutzart IP65
  • Einzeilige 5-stellige (15.5 mm) konfigurierbar rot oder grün
  • 1 Universal-Haupteingang IN1 für:
     - Thermoelemente L, J, T, K, S, R, B, N, E, Ni-NiMo,
       W3, W5;
     - Custom-Linearisierung;
     - Infrarot-Sensoren;
     - Widerstandsthermometer PT100 IEC;
     - Spannung mV: 0/10...50 mV;
     - Spannung Volt (Adapter):  0...1/5/10 V;
     - Strom mA (Shunt): 0/4...20 mA;
  • Zusatzeingang IN2:
     - Strom mA: 0/4...20 mA;
     - Spannung Volt: 0/1...5 V, 0...10 V;
  • Versorgungsspannung:
    - 100...240VAC (-15...+10%) 50/60 Hz
    - 24VAC (-25...+12%) o 24VDC (-15...+25%) 50/60 Hz
  • Bis zu 4 konfigurierbare Alarme
  • 3 Digitaleingänge
  • 2 Relaisausgänge
  • 1 Ausgang mit Wechselrelais
  • 1 Relaisausgang oder Logikausausgang zur SSR-Schaltung
  • 1 stromführender Ausgang für Rückmeldung
     - IN1
     - IN2
     - CIN (bedingter Eingang)
  • Ausgang Zusatzversorgung: 24 VDC (±20%)/30 mA max.
  • Schnelle Konfiguration durch Code-Nummer
  • Alarmerkennungsfolge ISA A
  • Anzeige IN1, IN2, CIN
  • Anzeige der Höchst- und Tiefstwerte
  • Gesperrte / zeitgesteuerte Anzeige der Spitzen- und Tiefstwerte
  • Alarmquittierungstaste
  • Genauigkeit: 0.25% ±1 Digit (Thermoelemente) oder 0.1% ±1 Digit (für mA und mV)
  • Serielle Schnittstelle RS485 Modbus RTU

Click here to download the latest version of Controller Explorer

 UL Listed

File no. E176452
Ref. UL 504