AI-08TC

I/O Modul Modbus 8 konfigurierbare Analogeingänge 

Modbus vernetzbar und auf DIN-Schiene installierbar

  • 8 Hochpegel-Eingangskanäle einzeln konfigurierbar als:
  • Thermoelemente: J, K, L ,N, R, S, T
  • Spannungsführen: 0...100, 0...1000, ±100, ±1000 mV
  • Auflösung 16 bit
  • Zeit Messprobe 50 ms
  • Zwei Alarmschwellen mit Hysterese
  • Loop-back-Funktion (Simulierung des Eingangswertes)
  • Versorgungsspannung: 24VDC (-15%...+25%)
  • Schnittstelle RS485 Modbus RTU mit doppeltem Stecker RJ45

 

UL Listed

Hier klicken, um die letzte Version des Controller Explorers herunterzuladen