Reparaturservice

Bevor ein nicht funktionierendes Gerät zurückgeschickt wird, hat der Käufer mit unserem Qualitätsbüro Kontakt aufzunehmen, um das “Rücksendeformular” anzufordern (yuliam@ascontecnologic.com). Hierin sind folgende Daten anzugeben:
• auf dem Etikett stehender Produktcode bzw. Seriennummer;
• Produktionsdatum (steht auf dem Etikett);
• Menge je Codenummer
• Beschreibung der aufgetretenen Störung

Der Käufer darf die defekten Produkte erst zurücksenden, nachdem er vom Qualitätsbüro von Ascon Tecnologic Srl eine entsprechende Erlaubnis erhalten hat.

Diese Erlaubnis wird durch Mitteilung einer Bezugsnummer erteilt, die der Käufer auf allen Unterlagen, die für die Rücksendung ausgestellt wurden, anzugeben hat. Bei abgelaufener Garantiezeit, wird ein Kostenvoranschlag für die anfallenden Reparaturkosten ausgestellt.